Queens Day 2012 im Hafen Hamburg

 

Am 15. Juli 2012 kamen zum ersten Mal zwei Queenen in den Hamburger Hafen. DIe Queen Mary 2 und die Queen Elizabeth liefen am frühen Morgen in den Hafen ein. Ein kleines Video am Seitenende zeigt Impressionen des Queens Day 2012 im Hamburger Hafen.

Der frühe Morgen bot, abgesehen vom Einlauf der Königinnen, auch ein kosmisches Schauspiel: Eine Jupiterbedeckung. Der Jupiter verschwand am Morgen des 15.07.2012 für etwa 1:44 Minuten hinter dem Mond. Der Verlauf war, begünstigt durch das gute Wetter, sehr gut zu beobachten und bot das kleine Tüpfelchen auf dem i für den Einlauf der beiden großen Kreuzfahrtschiffe. 

 

Bilder zum Stadteil und Umgebung
Jupiter und Mond vor der Jupiterbedeckung.


Queen Elizabeth am Anleger in Hamburg-Altona.


Blick von den Marco-Polo-Terassen in Richtung View Point am Großen Grasbrook.


View Point und Queen Mary 2 Village am Großen Grasbrook in Hamburg.


Queen Mary 2 am CruiseCenter in der Hafen-City.


Bushaltestelle Marco-Polo-Terassen.


Sicht vom Holthusenkai: Queen Mary 2 vor dem Anleger am Großen Grasbrook.


Sicht von der Freihafenelbbrücke:
Treffen der beiden Königinnen vor dem Anleger am Großen Grasbrook.

Sicht von der Freihafenelbbrücke: Vor dem Feuerwerk. 

Sicht von der Freihafenelbbrücke: Feuerwerk am Queens Day 2012 in Hamburg

 

 

 

 

 

 

 

 

Wopersnow GmbH | stadtteilseiten@wopersnow.de